Der von Ihnen verwendete Browser wird nicht unterstützt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript, um diese Seite im vollen Umfang zu nutzen.

Seminare/Kurse


Freitag | Samstag

Freitag, 10. Februar 2023
Saal: Seoul (08.30 - 12.00 Uhr)
SE 1   Seminar "Rehamanagement / Rehamedizin" Timetable Login
Teilnehmer: Markus Romberg, München
 
Vorträge:  
Timetable Login   1.108.30 - 08.35  
Begrüßung
Markus Romberg (München)
Timetable Login   1.208.35 - 08.50  
Aktuelles aus dem Landesverband/DGUV
Markus Romberg (München)
Timetable Login   1.308.50 - 09.20  
Stationäre Rehabilitationsverfahren der DGUV und der BG-Kliniken
Stefan Simmel (Murnau)
Timetable Login   1.409.20 - 09.50  
Ambulante Rehabilitationsverrfahren der DGUV
Oliver Fuchs (Nürnberg)
Timetable Login   1.509.50 - 09.55  
Zusammenfassung & Diskussion
Markus Romberg (München)
Timetable Login   1.610.10 - 10.30  
Lebensqualität nach schweren Verletzungen
Stefan Simmel (Murnau)
Timetable Login   1.710.30 - 11.00  
Was ist neu im Handlungsleitfaden Reha-Management?
Bernd Wanka (München)
Timetable Login   1.811.00 - 11.25  
Reha-Management aus Sicht einer niedergelassenen D-Arzt-Praxis
Ursula Thea Bloos (Roth)
Timetable Login   1.911.25 - 11.55  
Reha-Management aus Sicht einer SAV-Klinik
Mario Perl (Erlangen)
Timetable Login   1.1011.55 - 12.00  
Zusammenfassung und Verabschiedung
Markus Romberg (München)
Das Seminar ist kostenpflichtig buchbar und kann nur in Verbindung mit einem Tages-/Dauerausweis gebucht werden!
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
Saal: Budapest (09.00 - 16.00 Uhr)
SE 7   Strahlenschutzseminar Teil 1 + 2 Timetable Login
Der Kurs zur Aktualisierung der Fachkunde und von Kenntnissen im Strahlenschutz beinhaltet die Themen der Röntgendiagnostik.
Veranstalter, Anmeldung zur Auffrischung Fachkunde Strahlenschutz und Preise:
Strahlenschutzseminar in Thüringen e.V., c/o Technische Universität Ilmenau
Postfach 10 05 65
98684 Ilmenau
Tel.: 03677/691340, Fax: 03677/691347
E-Mai: anmeldung@ssstev.de, Internet: www.ssstev.de
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
Saal: Seoul (14.30 - 16.00 Uhr)
SE 2   Gutachtenseminar - Teil 1.1 Timetable Login
Moderation: Werner Boxberg, Wuppertal
 
Vorträge:  
Timetable Login   2.114.30 - 15.30  
Verwaltungs- und sozialrechtliche Grundlagen des Arbeitsunfalles
Martin Forchert (Mainz)
Timetable Login   2.215.30 - 16.00  
Die medizinischen Voraussetzungen zur Erstellung eines Gutachtens
Ruprecht Beikert ()
„Anerkennung durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Die Veranstaltung ist als Fortbildung „Begutachtung“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt. “

Das Seminar beinhaltet 4 Teile und ist kostenpflichtig buchbar.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass das Seminar nur in Verbindung mit einem Tages-/Dauerausweis gebucht werden kann!
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
Saal: Helsinki (14.45 - 16.45 Uhr)
SE 4   Reanimationskurs Timetable Login
Moderation: Philipp Karst, Berlin
 
Bereits im März 2021 sind die neuen Leitlinien des European Resuscitation Council (ERC) für Reanimation und weitere medizinische Notfälle veröffentlicht worden. Die neuen Erkenntnisse und Änderungen fassen wir zu Beginn in diesem Hands-On-Workshop für Sie zusammen. Nach der theoretischen Besprechung des Basic und Advanced Life Support folgt das fallsituative Training. In diesem trainieren Sie gemeinsam fachspezifische Notfälle praxisnah und werten diese anschließend gemeinsam und ohne erhobenen Zeigefinger aus. Durch die praktischen Übungen wenden Sie das aufgefrischte Wissen direkt an und festigen es, um es im Notfall in Ihrer Praxis einfach abrufen zu können. Üben Sie beispielsweise in geschützter Umgebung die wichtigsten Maßnahmen wie die Defibrillation des Patienten mit einem automatischen Defibrillator oder die Verfahrensweise bei einer Anaphylaxie. Abschließend erhalten Sie im Diskurs Tipps zum Verfahren mit Notfallequipment in Ihrer Praxis.
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
Saal: Seoul (16.30 - 18.00 Uhr)
SE 3   Gutachtenseminar - Teil 1.2 Timetable Login
Moderation: Werner Boxberg, Wuppertal
 
Vorträge:  
Timetable Login   3.116.30 - 17.00  
MdE bei Schädelhirntrauma
Kai Wohlfarth (Halle)
Timetable Login   3.217.00 - 17.30  
MdE und Zusammenhangsbeurteilung bei Schmerzen
Kai Wohlfarth (Halle)
Timetable Login   3.317.30 - 18.00  
MdE bei kindlichen Verletzungen
„Anerkennung durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Die Veranstaltung ist als Fortbildung „Begutachtung“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt. “

Das Seminar beinhaltet 4 Teile und ist kostenpflichtig buchbar.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass das Seminar nur in Verbindung mit einem Tages-/Dauerausweis gebucht werden kann!
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
 
Samstag, 11. Februar 2023
Saal: Seoul (11.00 - 12.30 Uhr)
SE 5   Gutachtenseminar - Teil 2.1 Timetable Login
Moderation: Werner Boxberg, Wuppertal
 
Vorträge:  
Timetable Login   5.111.00 - 12.00  
Kausalität bei Schadensanlage oder Vorerkrankungen des Meniskusschadens
Christoph Vise (Ratingen)
Timetable Login   5.212.00 - 12.30  
Kreuzbandverletzung, Meniskus- und Knorpelschäden
Torsten Eyfferth ()
„Anerkennung durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Die Veranstaltung ist als Fortbildung „Begutachtung“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt. “

Das Seminar beinhaltet 4 Teile und ist kostenpflichtig buchbar.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass das Seminar nur in Verbindung mit einem Tages-/Dauerausweis gebucht werden kann!
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.
 
Saal: Seoul (13.30 - 15.00 Uhr)
SE 6   Gutachtenseminar - Teil 2.2 Timetable Login
Moderation: Werner Boxberg, Wuppertal
 
Vorträge:  
Timetable Login   6.113.30 - 14.00  
Biologische und biomechanische Grundlagen zur Entstehung von traumatischen Rupturen der Rotatorenmanschette
Michael Manzke (Duisburg)
Timetable Login   6.214.00 - 14.30  
Kausalitätsprüfung der RM Läsion
Michael Manzke (Duisburg)
Timetable Login   6.314.30 - 15.00  
dist. Bizepssehnenläsionen
„Anerkennung durch die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV). Die Veranstaltung ist als Fortbildung „Begutachtung“ im Sinne der Ziffer 5.12 der Anforderungen der gesetzlichen Unfallversicherungsträger nach § 34 SGB VII zur Beteiligung am Durchgangsarztverfahren anerkannt. “

Das Seminar beinhaltet 4 Teile und ist kostenpflichtig buchbar.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass das Seminar nur in Verbindung mit einem Tages-/Dauerausweis gebucht werden kann!
Eine komplette Sitzung oder aber einzelne Vorträge können Sie durch Klick auf das zugehörige Icon in Ihrem Timetable hinzufügen.